Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

­čĆÁ´ŞĆ GESHE TENZIN ZOPA im PLC! Unterweisungen & Dokumentation

11. Juni 2024 - 16. Juni 2024

Ank├╝ndigung: voraussichtlich 11. – 16. Juni 24

Wir freuen uns sehr, dass der au├čergew├Âhnliche und hochgeehrte Lehrer

GESHE TENZIN ZOPA

uns im Juni 2024 im PLC besuchen wird!


GESHE TENZIN ZOPA

ist ein hoch angesehener Lehrmeister,

der durch die Dokumentation ‘Unmistaken Child / Das Auserw├Ąhlte Kind’ internationale Bewunderung erhielt.

Wir werden uns gemeinsam mit Geshela diesen au├čergew├Âhnlichen und ber├╝hrenden Film ansehen, in der er das wiedergeborene Kind seines verstorbenen Lehrers, Geshe Lama Konchog, sucht! Danach wird er f├╝r uns das Thema Wiedergeburt erl├Ąutern.

Ebenso wird uns Ehrw. Geshe T. Zopa die Ehre erweisen, uns

wunderbare Unterweisungen

zu erteilen!

DAS PROGRAMM FOLGT!  Infos zum Film: hier TRAILER: hier

 


Geshe Tenzin Zopa besitzt den ehrenvollen Geshe-Grad (Doktortitel) der Klosteruniversit├Ąt Sera Jey in S├╝dindien. Er wurde in der abgelegenen Himalaya-Region Tsum-Tal in Nepal geboren und wurde im Alter von 9 Jahren im Kloster Kopan von dem verstorbenen Gro├čen Mahasiddha Geshe Lama Konchog ordiniert. Er erhielt die Novizenordination von S.E. Geshe Lundrup Sopa Rinpoche und die volle Ordination von S.H. dem 14. Dalai Lama. Geshela stand unter der direkten Anleitung von S.E. Kyabje Lama Zopa Rinpoche, S.E. Khensur Rinpoche, Lama Lhundrup Rigsel, dem Gro├čen Mahasiddha Geshe Lama Konchog und bedeutenden Gurus, einschlie├člich der Gurus der Sera Jey Monastic University, S.E. Ganden Tri Rinpoche Losang Tenzin, der 70. Abt der Sera Jey Monastic University S.E. Khensur Losang Tsering Rinpoche und der 76. Abt der Sera Jey Monastic University S.E. Logoan Tulku Tenzin Jampa Choesang Rinpoche.

Lama Zopa Rinpoche & Geshe Zopa

Geshela besitzt umfangreiches Wissen ├╝ber die Schriften, h├Ąlt viele seltene ├ťbertragungen und Einweihungslinien, hat viele Retreats absolviert, umfangreiche Lehrerfahrung und ist geschickt in Ritualen und Astrologie. Geshela hat au├čerdem seit vielen Jahren viele sinnvolle Projekte durchgef├╝hrt.

Er ist der Hauptdarsteller und Mittelpunkt des preisgekr├Ânten Dokumentarfilms “Unmistaken Child”, der die Suche nach der Reinkarnation seines Meisters Geshe Lama Konchog dokumentiert. Jetzt ├╝bernimmt er die Verantwortung f├╝r das allgemeine Wohlergehen von S.E. Tulku Tenzin Phuntsok Rinpoche, der Reinkarnation des verstorbenen Gro├čen Mahasiddha Geshe Lama Konchog. Seit vielen Jahren nimmt er als Redner an vielen buddhistischen, interreligi├Âsen und Friedensdialog-Konferenzen teil. Er unterrichtete an der Universit├Ąt Oxford (UK) im Rahmen des Programms “Visitorship for Traditional Scholars” f├╝r Tibet- und Himalayastudien. Seit dem Jahr 2000 unterrichtet er aktiv in FPMT-Zentren als Gast- und Zentrumslehrer. Derzeit ist er als Wanderlehrer f├╝r die FPMT-Zentren t├Ątig.

 

homepage of Geshe T. Zopa

Geshe Tenzin Zopa holds the honoured Geshe (Doctorate) degree from Sera Jey Monastic University, South India. He was born in the remote Himalayan region of Tsum valley in Nepal and was ordained at the age of 9 in Kopan Monastery by the late Great Mahasiddha Geshe Lama Konchog. He received novice ordination from H.E. Geshe Lundrup Sopa Rinpoche and full ordination from H.H. the 14th Dalai Lama. Geshela was under the direct tutelage of H.E. Kyabje Lama Zopa Rinpoche, H.E. Khensur Rinpoche Lama Lhundrup Rigsel, The Great Mahasiddha Geshe Lama Konchog and Eminent Gurus including those from the Sera Jey Monastic University H.E. 104th Ganden Tri Rinpoche Losang Tenzin, 70th Abbot of Sera Jey Monastic University H.E. Khensur Losang Tsering Rinpoche and the 76th Abbot of Sera Jey Monastic University H.E. Logoan Tulku Tenzin Jampa Choesang Rinpoche.

Geshela possesses vast scriptural knowledge, holds many rare transmissions and initiations lineages, has completed many retreats, extensive teaching experience and is skilled in rituals and astrology. Geshela has also undertaken many meaningful projects for many years.

He is the principal and focal point of the award winning documentary film titled ”Unmistaken Child” which chronicles the search for the reincarnation of his master Geshe Lama Konchog. Now he is taking responsibility of overseeing the overall wellbeing of H.E Tulku Tenzin Phuntsok Rinpoche, the reincarnation of late Great Mahasiddha Geshe Lama Konchog. He has frequently taken part as a speaker at many Buddhist, interfaith and peace dialogue conferences for many years. He has taught at Oxford University (UK) under “Visitorship for Traditional Scholars” in the Tibetan and Himalayan Studies program. Since 2000 he has been actively been teaching in FPMT centers as a visiting and resident teacher. Currently, he is serving as a touring teacher for the FPMT centers.

Details

Beginn:
11. Juni 2024
Ende:
16. Juni 2024
Veranstaltungskategorie:

Vortragender

Geshe Tenzin Zopa

Weitere Angaben

Anmeldung
folgt
Spendenvorschlag
folgt
Spendenvorschlag (Mitglieder)
folgt
FPMT

Panchen Losang Chogyen ist verbunden mit FPMT, einem Netzwerk buddhistischer Zentren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tradition des Mahayana weltweit zug├Ąnglich zu machen. An ca.160 Orten in 40 L├Ąndern werden Studienprogramme, Meditationskurse und soziale Dienstleistungen angeboten.
Grundlage des FPMT ist die Lehre des tibetischen Meisters Lama Tsongkhapa

 

Copyright ┬ę Panchen┬áLosang Chogyen Gelug-Zentrum 2023. All Rights Reserved.