Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MEDIZINBUDDHA PUJA

8. Oktober @ 17:00 - 18:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 8. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 12. November 2021

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 10. Dezember 2021

Diese Puja ist eine Praxis zur Heilung von Körper und Geist. Der lapislazuli-blaue Medizinbuddha (tib. Sangye Menla) verkörpert die heilende Qualität unseres eigenen Geistes.

Medizinbuddha ist hilfreich nicht nur  bei der Beseitigung von geistigen Hindernissen auf dem Weg zur Erleuchtung, sondern auch bei körperlichen Krankheiten. Mit Hilfe der Praxis entwickeln wir die Fähigkeit andere Menschen in ihrem inneren Heilungsprozess zu unterstützen. Diese Praxis ist sehr empfehlenswert für Menschen in heilenden und helfenden Berufen.

Wenn Sie oder ihre Lieben krank sind oder Probleme haben, schicken Sie uns ein email damit wir sie in die Widmung (Gebete) einschließen können.

In Tibet wurden diese Gebete auch für Sterbende und kürzlich Verstorbene durchgeführt. Unser Lehrer Kyabje Lama Zopa Rinpoche empfiehlt diese Tradition in den FPMT – Zentren regelmäßig weiter zu führen.

Für am tibetischen Buddhismus Interessierte – auch Nicht- BuddhistInnen.

Wir praktizieren diese Puja in der Regel jeden zweiten Freitag im Monat von 17:00- ca. 18:30h.

Du kannst vor Ort oder Online teilnehmen. Den Online-Link findest du unter der Rubrik “Website” der betreffenden Veranstaltung. Für eine Online-Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Sadhana findest du HIER.

 

Details

Datum:
8. Oktober
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://zoom.us/j/95039864702?pwd=aVhiVHU3bXVrYVZXUnUyMEFOTkVQUT09

Weitere Angaben

Anmeldung
ingrid.kraus@gmx.at
Spendenvorschlag
freie Spende
Spendenvorschlag (Mitglieder)
freie Spende

Veranstaltungsort

Panchen Losang Chogyen Gelug-Zentrum
Servitengasse 15/2+4
Wien, 1090
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 681/ 204 900 31
FPMT

Panchen Losang Chogyen ist verbunden mit FPMT, einem Netzwerk buddhistischer Zentren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tradition des Mahayana weltweit zugänglich zu machen. An ca.160 Orten in 40 Ländern werden Studienprogramme, Meditationskurse und soziale Dienstleistungen angeboten.
Grundlage des FPMT ist die Lehre des tibetischen Meisters Lama Tsongkhapa

 

Copyright © Panchen Losang Chogyen Gelug-Zentrum 2021. All Rights Reserved.