Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

TOD, ZWISCHENZUSTAND, WIEDERGEBURT (Death, Bardo & Rebirth), Geshe Tenzin Namdak (Online in English)

31. Oktober @ 10:00 - 13:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 30. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 31. Oktober 2021

TOD, ZWISCHENZUSTAND, WIEDERGEBURT (Death, Bardo & Rebirth) (Online in English)

Geshe Tenzin Namdak

29. – 31. Oktober 2021

Der tibetische Buddhismus hat genaue Vorstellungen des Kreislaufes von Tod, Zwischenzustand und Wiedergeburt entwickelt. Man sagt, dieser Kreislauf kann mit der Erlangung der Buddhaschaft unterbrochen werden. Die Belehrungen beruhen auf dem berühmten Text aus dem 18. Jahrhundert, der einer „Lampe, welche die Darstellung der drei Phasen vollständig erhellt“ gleicht.

Tibetan Buddhism has developed precise ideas about the cycle of death, the intermediate state and rebirth. It is said that this cycle can be broken with the attainment of Buddhahood.

Das Seminar findet in Kooperation mit dem Zentrum Longku (Bern) statt.

The seminar takes place in cooperation with the Longku Center.

 Geshe Tenzin Namdak ist der erste „Westler,“ der an der Seramey Klosteruniversität das gesamte Geshe-Studium abgeschlossen hat. Er ist Resident Teacher in London, registrierter FPMT-Lehrer und gebürtiger Niederländer.

Geshe Tenzin Namdak is the first “Westerner” to have completed the entire Geshe degree at Seramey Monastery University. He is a registered FPMT teacher and a native of the Netherlands.

Um einen Beitrag zur Klimakrise zu übernehmen, hat Geshe Namdak vorgeschlagen dieses Seminar ausschließlich Online anzubieten. Da wir der Klimakrise nur durch gesetzte Maßnahmen entgegentreten können, haben wir seinen Vorschlag gerne angenommen. Wie schon angekündigt, wird diese Veranstaltung nicht übersetzt, sondern nur in Originalsprache Englisch stattfinden. Durch diese Anpassungen ist es uns möglich den Spendenvorschlag von 115 € auf 70 € (Mitgl. 55 €) zu senken.

In order to make a contribution to the climate crisis, Geshe Namdak proposed to offer this seminar exclusively online. Since we can only counter the climate crisis by taking measures, we gladly accepted his proposal. As already announced, this event will not be translated, but will only take place in the required English language.

 Seminarzeiten: Freitag: 19:00 – 20:30; Samstag: 10:00 – 13:00 und 15:00 – 17:00; Sonntag: 10:00 – 13:00.

Spendenvorschlag – proposal for donation: regular: € 70, Mitglieder – member fee: € 55, Ermäßigung möglich – reduction of fee possible!

Anmeldung – registration: info@gelugwien.at

Details

Datum:
31. Oktober
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:

Vortragender

Geshe Tenzin Namdak

Weitere Angaben

Anmeldung
info@gelugwien.at
Spendenvorschlag
€ 70, Ermäßigung möglich
Spendenvorschlag (Mitglieder)
€ 55, Ermäßigung möglich

Veranstaltungsort

Panchen Losang Chogyen Gelug-Zentrum-Online
Servitengasse 15/2+4
Wien, 1090
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 681/ 204 900 31
FPMT

Panchen Losang Chogyen ist verbunden mit FPMT, einem Netzwerk buddhistischer Zentren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tradition des Mahayana weltweit zugänglich zu machen. An ca.160 Orten in 40 Ländern werden Studienprogramme, Meditationskurse und soziale Dienstleistungen angeboten.
Grundlage des FPMT ist die Lehre des tibetischen Meisters Lama Tsongkhapa

 

Copyright © Panchen Losang Chogyen Gelug-Zentrum 2021. All Rights Reserved.