LamaChöpaGuruYoga

Je Tsongkhapa (Ganden Ngamchoe 1357 – 1419) ist einer der bedeutendsten Meister und Begründer der Gelugpa Schule des Tibetischen Buddhismus. Er ist auch bekannt unter seinem ordinierten Namen Losang Drakpa. Er verfasste viele Werke, u.a. Lamrim Chenmo, die auch heute noch wegweisend für Studierende im Buddhismus sind. Der Lama Tsongkhapa Tag findet am 25. Tag des 10. Monats des tibetischen Kalenders statt. An diesem Tag ehren Buddhist*innen weltweit seinen Eintritt ins Parinirvana.

Die Sadhana findet sich hier unter Download.

Download
Deine Spende für den Download hilft uns Dharma(-Texte) zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank

FPMT

Panchen Losang Chogyen ist verbunden mit FPMT, einem Netzwerk buddhistischer Zentren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tradition des Mahayana weltweit zugänglich zu machen. An ca.160 Orten in 40 Ländern werden Studienprogramme, Meditationskurse und soziale Dienstleistungen angeboten.
Grundlage des FPMT ist die Lehre des tibetischen Meisters Lama Tsongkhapa

 

Copyright © Panchen Losang Chogyen Gelug-Zentrum 2022. All Rights Reserved.