Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Andrea Husnik

Andrea Husnik

März 2021

LAMA CHÖPA / GURU PUJA

8. März @ 21:00 - 22:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 21:00 Uhr am 22. April 2021

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 21. Mai 2021

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 4. Juni 2021

Gurupuja

Diese Praxis wird täglich in allen Gelug-Klöstern durchgeführt. Sie bedeutet mit dem Lama (Guru) in Verbindung zu treten und sich durch die Rezitationen und Gesänge inspirieren zu lassen. Für Fortgeschrittene und all jene, die eine Einweihung ins Höchste Yogatantra (Anutarayoga Tantra) haben. Wir praktizieren diese Puja an Tsog-Tagen von 17:00- ca. 19:00. Die aktuellen Termine findest du in unserem Kalender. Die Teilnahme an den Pujas ist genauso wie der Besuch unserer Meditationen kostenlos. Wir bitten Sie jedoch um eine (Geld)Spende…

Erfahren Sie mehr »

02 – Wie meditiert man?

9. März @ 19:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:00 Uhr am Dienstag stattfindet und bis 6. April 2021 wiederholt wird.

Andrea Husnik

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit den Grundlagen, Sinn und Zweck der Meditation und dem Aufbau einer Meditationspraxis sowie Meditationshindernissen und verschiedenen Techniken. Kurszeiten: 23.02. - 06.04.2021, Dienstag 19:00 - 21:00, insgesamt 6 Abende Mag.a Andrea Husnik lehrt seit mehr als 30 Jahren tibetischen Buddhismus der Gelug-Tradition. Aufgrund der aktuellen Regelungen zur COVID Pandemie findet die Veranstaltung Online und sehr eingeschränkt auch vor Ort statt. Vor Ort dürfen maximal 8 Teilnehmer*innen anwesend sein. Wenn du vor Ort teilnehmen möchtest ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich,…

Erfahren Sie mehr »

Herzens-Anweisungen zum Sterben und dem Tod

17. März @ 18:00 - 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 31. März 2021 wiederholt wird.

In unserem hektischen modernen Leben verwenden wir wenige Gedanken auf den Tod. Wir befürchten, dass das Nachdenken über den Tod uns die Freude am Leben rauben könnte. Aber in Wirklichkeit, wenn wir aktiv über den Tod nachdenken, finden wir Frieden, Erfüllung und Glück in unserem Leben und unsere aktuelle Angst vor dem Tod verschwindet. An drei inhaltlich fortlaufenden Abenden bekommen Anfänger*innen wie Fortgeschrittene Zugang zu den wichtigsten Hilfestellungen für diese entscheidende Zeit des Übergangs von einem Leben zum nächsten.

Erfahren Sie mehr »

April 2021

03 – Darstellung des Pfades

13. April @ 19:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:00 Uhr am Dienstag stattfindet und bis 25. Mai 2021 wiederholt wird.

Andrea Husnik

Dieses Modul bietet einen Gesamtüberblick über den tibetisch buddhistischen Stufenweg zur Erleuchtung (Lam Rim). Der Stufenweg zeigt den Weg zu Klarheit, Güte und Weisheit. Dabei werden die einzelnen Meditationsthemen auf dem geistigen Pfad in systematischer Reihenfolge dargestellt. Kurszeiten: 13.04. - 25.05.2021, Dienstag 19:00 - 21:00, insgesamt 7 Abende Mag.a Andrea Husnik lehrt seit mehr als 30 Jahren tibetischen Buddhismus der Gelug-Tradition.

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

04_Der/Die spirituelle Lehrerin

1. Juni @ 19:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:00 Uhr am Dienstag stattfindet und bis 6. Juli 2021 wiederholt wird.

Andrea Husnik

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit der Rolle und den Qualitäten des Lehrers / der Lehrerin am spirituellen Weg. Kurszeiten: 01.06. - 06.07.2021, Dienstag 19:00 - 21:00, insgesamt 6 Abende Mag.a Andrea Husnik lehrt seit mehr als 30 Jahren tibetischen Buddhismus der Gelug-Tradition.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
FPMT

Panchen Losang Chogyen ist verbunden mit FPMT, einem Netzwerk buddhistischer Zentren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tradition des Mahayana weltweit zugänglich zu machen. An ca.160 Orten in 40 Ländern werden Studienprogramme, Meditationskurse und soziale Dienstleistungen angeboten.
Grundlage des FPMT ist die Lehre des tibetischen Meisters Lama Tsongkhapa

 

Copyright © Panchen Losang Chogyen Gelug-Zentrum 2021. All Rights Reserved.