PLC UNTERSTÜTZEN

 

Panchen Losang Chogyen ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist.

Wir fühlen uns verpflichtet die buddhistischen Werte von Weisheit und Mitgefühl allen Wesen gegenüber zu vermitteln. Darüber hinaus wirkt der Verein im Geiste der Gewaltlosigkeit und Toleranz in die Gesellschaft hinein und setzt sich für Frieden und Harmonie ein.

Mit ihrer Unterstützung und Spende helfen Sie uns, die buddhistischen Mahayana Lehren, in der Tradition von Lama  Tsongkhapa, so wie sie von Lama Thubten Yeshe und Lama Thubten Zopa Rinpoche im Rahmen von FPMT (Foundation for the Preservation of  the Mahayana Tradition) unter der Beratung von S.H. Dalai Lama vermittelt werden, zu bewahren und zu fördern.

Unser Verein ist von den Aktivitäten unserer Mitglieder und Förderer geprägt und auf sie angewiesen. Als Buddhist*innen sind wir überzeugt, dass alles miteinander in Verbindung steht und versuchen daher, im Rahmen unserer Möglichkeiten, heilsam auf unser Umfeld zu wirken. 

Die Unterstützung heilsamer Projekte, wie buddhistische Dharmazentren, Stupas bauen, Publikationen von Unterweisungen aber auch das Einsetzen für den Frieden in der Welt, sind gelebte buddhistische Praktiken und haben viele Vorteile – für andere und daher auch für einen selbst. Großzügigkeit lässt im Außen wie im Innen heilsame Samen entstehen.

Wenn Sie zu den Agenden und Projekten des Zentrums etwas beitragen wollen, so haben Sie eine reiche Auswahl an Möglichkeiten, die wir Ihnen hier gerne vorstellen wollen. Jede einzelne Spende, egal in welcher Höhe, hilft und trägt zum Erhalt der Lehre Buddhas bei.

  • Infrarot Heizpaneel für das Lehrerzimmer € 140
  • 2 Sessel für das Lehrerzimmer zu je €159
  • Kästen für die Gompa € 857
  • dringend notwendige Adaptationen unserer EDV sowie die Gesamtlösung zum Streamen € 3.415,88
  • Neuauflage des “Sutras vom Goldenen Licht” € 14.000
  • Im Jahr 2020/2021 steht für uns die finanzielle und aktivitätsbezogene Unterstützung jener Zentren im Vordergrund, die aufgrund der Coronakrise dringend der Unterstützung bedürfen
  • Im 4. Quartal 2020 haben wir ein Projekt zur Flüchtlingshilfe gestartet – Spendenprojekt mit einem Verein, der direkt vor Ort tätig ist (s. Informationen dazu auf unserer Website unter Aktiver Buddhismus/Flüchtlingshilfe).
  • Buchprojekte: Transkriptionsprojekte erfolgter Belehrungen, Auflage von Texten, die als Lehrmateriealien genutzt werden, Layoutierung und Druck von Sadhanas, die bei der Rezitation unterstützen

Wenn Sie eine spezifische Sache fördern wollen, dann geben Sie das bitte bei ihrer Überweisung im Verwendungszweck an. 

 

Bankverbindung:

Buddhistischer Verein Panchen Losang Chogyen-Gelug Zentrum:

BAWAG
BIC: BAWAATWW  
IBAN: AT76 6000 0005 1000 7905

FPMT

Panchen Losang Chogyen ist verbunden mit FPMT, einem Netzwerk buddhistischer Zentren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tradition des Mahayana weltweit zugänglich zu machen. An ca.160 Orten in 40 Ländern werden Studienprogramme, Meditationskurse und soziale Dienstleistungen angeboten.
Grundlage des FPMT ist die Lehre des tibetischen Meisters Lama Tsongkhapa

 

Copyright © Panchen Losang Chogyen Gelug-Zentrum 2020. All Rights Reserved.