HOME – KALENDER

plc – Veranstaltungen und Aktivitäten 2024:

SH Dalai Lama: ‘Jeder von uns ist für die gesamte Menschheit verantwortlich. Wir müssen uns gegenseitig als wahre Schwestern und Brüder betrachten und uns um das Wohlergehen der anderen kümmern. Wir müssen versuchen, das Leiden anderer zu lindern. Anstatt nur für Reichtum zu arbeiten, müssen wir etwas Sinnvolles tun, etwas, das ernsthaft auf das Wohlergehen der Menschheit als Ganzes ausgerichtet ist.’

 

Kalender

 

INFORMATIONEN ZU DEN UNTERWEISUNGEN VON SH DALAI LAMA (DEUTSCHE ÜBERSETZUNG): HIER

Termine können sich ändern, UM REGELMÄSSIG ZU UNSEREN AKTIVITÄTEN INFORMIERT ZU SEIN, ABONNIERE BITTE: NEWSLETTER WHATSAPP-INFO-GRUPPE   SIGNAL-INFO-GRUPPE


3 große Events 2024:

ERFAHRE MEHR

Lobpreis an / Praise to 21 TARAS: TIB/E/D: Anmeldung/Register (vor Ort:Warteliste/ on site: Waitinglist)

8 Verse der Geistestrainings / 8 Verses of Thought Transformation: TIB/E/D: Anmeldung/Register

 

 

REGISTER HERE /Anmeldung HIER  (TIB/D/E)

 

 

 

Register HERE/Anmeldung HIER   TIB/E/D

 
 

 

NEU: ab Montag 4.3. 19h: LAMRIM MEDITATIONEN: Erfahre mehranmelden

Ew. T. Drolma wird für uns die wichtigen THEMEN DES LAMRIM in traditionell geführten Meditationen anleiten, sodass wir Schritt für Schritt zu einem tieferen Verständnis über unseren Geist gelangen und so mehr Mitgefühl und Weisheit für uns selbst und für andere entwickeln können.

 


 

WÖCHENTLICH: TARA MEDITATION 

Dienstags, 18-18:45 Uhr, AnfängerInnen und Fortgeschrittene: ONLINE & VOR ORT
 MEHR INFOS

 


 


DIE WAHRHEITEN ERFORSCHEN: 9.3.-12.6.24

geleitet von Ehrw. Thubten Drolma

DER LEHRGANG STARTET MIT UNTERWEISUNGEN VON EW. GESHEMA KELSANG WANGMO (siehe oben)
Einstieg möglich, mehr INFOS – ANMELDUNG: HIER
 

Der Lehrgang nähert sich dem FPMT-Basis Programm. Die Themen befassen sich vertiefend mit der Lehre des Buddha und der Buddhistischen Philosophie, wie sie in den Abhandlungen der Nalanda Meister (Lama Tsongkhapa und vielen weiteren antiken Meistern) dargelegt wurden und werden von unserer hochausgebildeten Lehrerin, Ehrw. T. Drolma, verständlich vorgetragen. 


 

NEU: Dharma-Talk – mit Ew. Thubten Wangdu:

ONLINE, an Sonntagen: 17.3. / 21.4. / 19.5. um 17 Uhr, ERFAHRE MEHR – Anmeldung hier

Ew. T. Wangdu wird mit uns in seiner inspirierenden und klaren Art über verschiedene wichtige Themen des Dharma sprechen und unsere Fragen beantworten. Wir freuen uns auf berührende Dharma-Talks für AnfängerInnen und Fortgeschrittene und laden Dich herzlich ein!

 


 

19. März – 30. April 24, Dienstags um 19:00 Uhr:

SAMSARA & NIRVANA

für Anfänger*innen & Fortgeschrittene, Einstieg möglich – ERFAHRE MEHR / ANMELDUNG HIEROnline & vor Ort! 

Weiteres Modul im 1. Halbjahr 2024: (10) Bodhicitta (der Erleuchtungs-geist) – Einstieg in den Lehrgang bis Modul 11 möglich. Der Lehrgang vermittelt eine solide Grundlage für die Ausbildung im Mahayana – Buddhismus. Dabei handelt es sich nicht um ein rein akademisches Programm. Vielmehr sollen die erworbenen Kenntnisse in den Alltag integriert werden, um mit sich und der Welt friedlicher, erfüllter und zufriedener zu leben.

 


 

Herzliche Einladung zur monatlichen Reinigungspraxis: 35 Buddhas & Vajrasattva-Meditation:
monatlich, mehr Infos, Anmeldung zur Teilnahme 

Jede unserer Handlungen bewirkt gute oder schlechte Eindrücke in unserem Bewusstseinskontinuum (Karma). Die Vajrasattva-Praxis und ebenso die Praxis der 35 Buddhas sind die kraftvollste Art um unser negatives Karma zu bereinigen, bevor der Prozess des Heranreifens des negativen Karma, das wir dann erleben müssen, abgeschlossen ist.

 

 

 
Für Praktizierende mit erhaltener Ermächtigung zum Höchsten Yoga Tantra

(Fortgeschrittene) Einstieg möglich! 🌼 ERFAHRE MEHR / Anmeldung


 

HERZENSRAT ZUM STERBEN UND ZUM TOD

mit Mag.a Andrea Husnik, TERMINE: Donnerstag, 4., 11.,18. & 25.4. 18-20h; NUR ONLINE  MEHR

Wir befürchten, dass das Nachdenken über den Tod, uns die Freude am Leben rauben könnte. Aber in Wirklichkeit, wenn wir aktiv über den Tod nachdenken, finden wir mehr Zuversicht, Frieden, Erfüllung und Glück in unserem Leben und unsere aktuelle Angst vor dem Tod verliert seine Kraft oder verschwindet gar.

An vier inhaltlich fortlaufenden Abenden bekommen Nicht-BuddhistInnen ebenso wie BuddhistInnen Zugang zu den wichtigsten Hilfestellungen für diese entscheidende Zeit des Übergangs von einem Leben zum nächsten.

 

 
 

13.4.2024 um 19 Uhr: WIR GEDENKEN DEM PARINIVANA VON LAMA ZOPA RINPOCHE:

Rezitation der Namen des Edlen Manjushri: Gebet für Lama Zopa Rinpoche : MEHR

 


 

FEIERTAGE ZU SAKA DAWA:

 
WIR REZITIEREN DAS SUTRA VOM GOLDENEN LICHT (ONLINE):

Während der Tage von SAKA DAWA ist die Kraft der Rezitation millionenfach verstärkt, daher lesen wir das gesamte Sutra und laden Dich herzlich ein, mit dabei zu sein:

TERMINE der Sitzungen:

19.05. 19:00 – 21:00 Uhr (DOPPELSITZUNG); 20.05. 19:00 – 20:15 Uhr; 23.05. 17:30 – 18:45 Uhr 

Für Nicht-BuddhistInnen/AnfängerInnen/Fortgeschrittene

&
 
23.5.: SAKA DAWA:  400 VERSE VON ARYADEVA

Ehrwürdige Dr. Birgit Schweiberer leitet die Meditationen über die 400 Verse von Aryadeva:

Dauer: SAKA DAWA 2024 – SAKA DAWA 2027

ab 23. Mai, monatlich, jd. 1. und 3. Sonntag, 19-21 Uhr

Erfahre mehr

 
 
 

 

DHARMA SCHÄTZE: 
VERGANGENE KURSE/SEMINARE ZUM DOWNLOAD: HIER

 


 

 


Immer geöffnet: UNSERE MEDIATHEK:

 


Lama Yeshe Wisdom Archive:

 


FPMT: Neuigkeiten über Lama Zopa Rinpoche und weltweiter Dharma-Aktivitäten unserer Organisationen:

 


ZURÜCK ZUR STARTSEITE / HOME 

 

Um regelmäßig zu unseren Aktivitäten informiert zu sein, abonniere bitte:

NEWSLETTER

WhatsApp-Info-Gruppe

Signal-Info-Gruppe

 

Fotos: Marie Schnoell, Harald Weichhart, FPMT sowie Lama Yeshe Wisdom Archive

 

KONTAKT / EMAIL HIERb